24.03.2016 in Ratsfraktion

Antrag– Prüfung des Zustandes des Gehweges an der Mittelstraße in Richtung Wuppertal

 

Die SPD- Fraktion beantragt:

Die Verwaltung wird beauftragt, den Zustand des Gehweges (Mittelstraße in Richtung Wuppertal zwischen dem Kreisverkehr und der Einfahrt Hobeuken auf der rechten Seite) zu prüfen und alle notwendigen Maßnahmen zu ergreifen um den Anforderungen der Verkehrssicherungspflicht nachzukommen.

Die Dringlichkeit ist aus Sicht der SPD Fraktion gegeben, weil eine unmittelbare Unfallgefährdung der Fußgänger vom Gehweg ausgeht

28.01.2016 in Ratsfraktion

SPD beantragt Ausbau des städtischen Ordnungsdienstes

 

Die SPD- Fraktion beantragt:

Die Verwaltung wird beauftragt, die Voraussetzungen zur Schaffung einer „Stadtwacht“ zu prüfen und den betroffenen Gremien zur Abstimmung vorzulegen. Insbesondere sollen ein neues Personal- und Ausstattungskonzept zur materiellen und personellen Stärkung der hiesigen Ordnungsbehörde sowie ein erweitertes Sicherheitskonzept für Sprockhövel als Ergebnis hervorgehen. Die Stadtverwaltung wird gleichfalls beauftragt, sich mit der Kreispolizeibehörde ins Benehmen zu setzen, um die polizeiliche Präsenz im Stadtgebiet zu erhöhen.

21.01.2016 in Ratsfraktion

Antrag – Etablierung eines regelmäßigen Berichtswesens über die Durchführung von Beschlüssen und Klageverfahren

 

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

wir möchten Sie bitten, folgenden Antrag der SPD- Fraktion in die Tagesordnung des öffentlichen Teils der nächsten Sitzungen des HFA und des Rates aufzunehmen. Gegebenenfalls ergibt es Sinn, gleichzeitig jeweils einen TOP im nichtöffentlichen Teil vorzusehen, in dem ggf. die Inhalte des nachfolgend beschriebenen Falls (Urteils) detaillierter beraten werden können. 

11.12.2015 in Ratsfraktion

SPD legt umfangreichen Themenkatalog für die Zukunftskommission vor

 

Sehr geehrte Mitbürgerinnen und Mitbürger,

die Fraktionen im Rat der Stadt Sprockhövel haben sich auf Vorschlag der SPD darauf verständigt, jeweils Themen zu benennen, die mutmaßlich für die zukünftige Entwicklung von Sprockhövel bedeutsam sind. In der vom Rat der Stadt beschlossenen Gründung der Zukunftskommission werden diese Themen beraten und inhaltlich diskutiert. Natürlich besteht auch die Erwartung, die Ergebnisse dann für unsere Stadt zu realisieren.

Der nun vorgelegte Themenkatalog der SPD erhebt nicht den Anspruch auf Vollständigkeit, stellt aber wesentliche Handlungsfelder dar. Vielleicht möchten Sie die Themen ergänzen, und weitere Anregungen und Ideen mitteilen.

Die SPD wünscht sich sehr, dass Sie sich mit Ihren Wünschen und Vorstellungen an dem Dialog beteiligen. Es kann große Freude bereiten, sich mit der Zukunftsgestaltung der Stadt zu befassen in der man lebt. Wir möchten Sie alle einladen daran mitzuwirken. Scheuen Sie sich nicht mit uns in Kontakt zu treten – sagen Sie uns Ihre Meinung!

Mit besten Grüßen

 

Wolfram Junge

Fraktionsvorsitzender

17.04.2015 in Ratsfraktion

Erneute Schließung des Bürgerbüros in Niedersprockhövel

 

Wiederkehrend kam es in der Vergangenheit zu außerplanmäßigen Schließungen des Bürgerbüros in Niedersprockhövel aufgrund „krankheitsbedingter Ausfälle“. Daraufhin hatte die SPD- Fraktion mehrfach bei der Verwaltung interveniert, Besserung wurde in Aussicht gestellt.

Jetzt kam es erneut zu Schließungen des Bürgerbüros. „In der zweiten Woche der Osterferien (07.04.15 – 10.04.15) bleibt das Bürgerbüro in Niedersprockhövel geschlossen“, heißt es auf der städtischen Homepage.